Wohlfühlwochen in den Europa-Park Hotels vom 7.1.2018 bis 27.3.2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wohlfühlwochen in den Europa-Park Hotels vom 7.1.2018 bis 27.3.2018

      Wenn Deutschlands größter Freizeitpark am 08. Januar 2018 vorübergehend seine Pforten schließt, startet das ausgewählte Programm der Wohlfühlwochen in den parkeigenen 4-Sterne Erlebnishotels. Eine Kombination aus Erlebnis, Unterhaltung und Entspannung erwartet die Hotel- und Tagesgäste. In den Wellness & Spa Bereichen des mit fünf Wellness Stars zertifizierten Europa-Park Hotel Resorts finden Ruhe- und Erholungssuchende ihren ganz persönlichen Rückzugsort. Kenner und Könner lehren den Gästen hilfreiche Tricks in der Küche, führen durch Bier-Tastings oder auch Weinverkostungen der Extraklasse.

      Verzaubernde Übernachtungs-Arrangements

      Zeit zu zweit wird durch die Wellness & Spa Bereiche der 4-Sterne Hotels versüßt. Ein romantisches 4-Gang-Dinner und die gemütlichen Betten der thematisierten Doppelzimmer garantieren erfüllte Zweisamkeit. Das Hotel „Colosseo“ verführt „Sonntagsglück“-Gäste mit einer verwöhnenden Rückenmassage, dem ausgiebigen Brunch, der ganztägigen Nutzung der Pool- und Saunalandschaft und dem Europa-Park Fitness-Club. Das Freundinnen-Special in den 4-Sterne Superior Hotels „Colosseo“ und „Bell Rock“ lässt Mädels- und Männerherzen höher schlagen. Bis zu vier Freunde oder Freundinnen übernachten in einem Zimmer zum Freundschaftspreis und werden zudem mit zahlreichen Wohlfühlwochen-Specials verwöhnt. Ein Vortrag von Monica Ivancan, abwechslungsreiche Sport- und Erholungsprogramme des erfahrenen Trainertrios um sie, Katrin Schlichenmaier und Jamie Miller, sowie drei verwöhnende Körperbehandlungen unterstützen die Gäste beim einwöchigen entschlacken, entsäuern und entgiften. Monica Ivancan hilft jedem, der seinem Köper etwas Gutes tun möchte, fit in den Frühling zu starten.

      Wellness & Spa hoch drei

      Ein Wohlfühluniversum par excellence ist in den Wellness & Spa Bereichen der 4-Sterne Superior Hotels „Santa Isabel“, „Bell Rock“ und „Colosseo“ zu genießen. Richtig einheizen, wird an jedem Freitag, Samstag und Sonntag (außer am 02.; 03. & 11. März 2018) der Saunameister Benjamin Gauder. 2009 und 2010 erwedelte sich der Saunabetriebsleiter den Vizeweltmeistertitel und sorgt im Zeitraum der Wohlfühlwochen im Fitness & Spa New England des Hotels „Bell Rock“ für die perfekten Aufgüsse.

      Die Hot Stone Massage im „Bell Rock“ verspricht mit erwärmten Basaltsteinen und Ölen Tiefenentspannung der Extraklasse. Bei dem kaiserlichen Rendezvous für zwei können die Gäste im „Colosseo“ mit einem Verwöhn-Milch-Bad, einer Ganzkörpermassage und einer Wellness Gesichtsbehandlung mal ganz abschalten. Mit warmen Marmorsteinen, einem sanften Handschuhpeeling und einer Seifenschaummassage verspricht der Wellness & Spa Bereich des „Santa Isabel“ pure Erholung. Für das Extra an Entspannung bieten die Winter-Kuscheltage von Montag bis Donnerstag Ganzkörperpeelings aus natürlichen und pflegenden Wirkstoffen sowie eine wärmende Ganzkörperpackung an.

      Während der Happy Hour von Montag bis Donnerstag zwischen 9 und 12.30 Uhr erhalten die Gäste zehn Prozent Ermäßigung auf alle Behandlungen.

      Kulinarische Hochgenüsse

      Bei der Küchenparty im Hotel „El Andaluz“ wird, neben dem Highlight „Big Bottle“, vielfältige iberisch-mediterrane Kulinarik aufgetischt. Während hier Liebhaber der Köstlichkeiten des Südens bestens aufgehoben sind, können Feinschmecker die frische Küche Neuenglands im 4-Sterne Superior Hotel „Bell Rock“ genießen und auf den Spuren der Pilgerväter und Entdecker wandeln. Meeresfrüchte, Fisch und saftiges US Beef stehen bei den Küchenpartys dort im Vordergrund. Weich, kräftig und fruchtig im Geschmack zeigt sich der edle und unverwechselbare Grappa an der Seite italienischer Köstlichkeiten und korrespondierender Weine. Vincenzo De Biase, Europa-Park Sommelier und „Sommelier des Jahres 2017“, führt Grappa-Genießer durch den Abend.

      Die Winzer Gérard Bertrand und Marco Parusso laden zusammen mit den Sommeliers Vincenzo De Biase und Markus Marciulonis zu einer italienischfranzösischen Weinverkostung im Restaurant „Cesare“ des Hotel „Colosseo“ ein. Bei dem amerikanischen Weindinner „EAST meets WEST“ verbindet der gebürtige Rottweiler und Kellermeister Roman Roth, Vincenzo De Biase und Michael Grimm erlesene Weine der Ost- und Westküste auf wunderbare Weise. Auch bei den Weinreisen kommen leidenschaftliche Weintrinker auf ihre Kosten, wenn sie ureigene Charaktere der edlen Tropfen aus Italien oder Iberico herausschmecken und genießen.

      In der Bar Colosseo kann die Kunst des Vermengens, begleitet von spannenden Geschichten, unter fachkundiger Anleitung ergründet werden. Der Cocktailkurs, ein bunter Mix aus Theorie und Praxis; wird durch ein 3-Gang-Abendmenü abgerundet.

      Meisterwerke aus Hopfen und Malz stehen beim Bier-Tasting im Fokus. Ob herbes Pils, süßliches Weizen oder würziges Schwarzbier – professionelle Erläuterungen setzen dem Angebot die Schaum-Krone auf.

      Die sympathische Trainerin Betül Hanisch von „Fast Perfekt“ führt beim Knigge-Kurs in die hohe Kunst der Tischsitten ein. Das Schulungsevent umfasst ein 4-Gang-Menü inklusive Weinbegleitung.

      Kochen will und kann gelernt sein! Für alle, die gerne den Kochlöffel schwingen, bietet der Kochkurs tolle Einblicke. Begleitet von dem professionellen Küchenteam können alle Hobbyköche die Rezepte der Hotelrestaurants nachkochen.

      Doch nicht nur Kochen bereitet Freude - die Konditorinnen Franziska Bosch und Cordula Müller verraten in der parkeigenen Konditorei des Hotels „Bell Rock“ die Geheimnisse professioneller Kuchenherstellung getreu dem Motto „Backen wie bei Großmutter“.

      Wer es urig mag, dem sind die Fondue-Abende im Restaurant „Sala Santa Isabel“ im Hotel „Santa Isabel“ ans Herz gelegt. Getreu dem Motto „drei Fondues ergeben ein Menü“ werden erst das Chinesische-, dann das klassische Fleischund zum Dessert das Schokoladen-Fondue serviert. „Viva Espana!“- eine Kostprobe spanischer Lebensfreude bieten die Tapas-Abende bei modernem
      Fingerfood und feuriger Musik.

      Wie im wilden Westen fühlt man sich im „Silver Lake Saloon“ des Camp Resorts. Ob freitags bei Country-Musik und Lasso-Show, dem Country-Brunch jeden Sonntag oder dem Western-Abend, der ein sattelfestes 4-Gang-Menü bietet: Die Wild-West-Atmosphäre versetzt die Gäste in eine authentische Cowboy und Indianer-Stimmung.


      Termine Hotel „Colosseo“:
      „Zwei Winzer & Sommeliers”: 19.01.2018
      Grappa Traditionale: 10.02.2018
      Weinreisen „Wein & Italien”: 17.01., 07.02., 07.03.2018
      Bier-Tasting: 19.01., 20.01, 02.03., 03.03.2018
      Cocktailkurs: 14.01., 18.01., 21.01., 28.01., 01.02., 04.02., 22.02., 25.02.,
      01.03., 04.03., 08.03.2018
      Knigge-Event: 23.02.2018
      Colossaler Sonntagsbrunch: Jeden Sonntag von 11 bis 14.30 Uhr
      Kulinarische Erlebnisreise: Jeden Freitag und Samstag ab 18 Uhr

      Termine Hotel „Bell Rock“:
      Caviar & Champagner: 20.01.2018
      „EAST meets WEST”: 27.01., 28.01.2018
      Kochkurs: 13.01., 23.03.2018
      Backen wie bei Großmutter: 12.01., 23.02.2018
      Fit in den Frühling mit Monica Ivancan: vom 04.03. bis zum 10.03.2018
      Schlemmer Buffet: Jeden Sonntag von 11.30 bis 14 Uhr


      Termine Hotel „El Andaluz“:
      Weinreisen „Wein & Iberio“: 26.01., 09.02., 02.03.2018
      Tapas-Abend: 19.01., 20.01., 21.01., 27.01., 28.01., 03.02., 04.02., 23.02.,
      24.02., 25.02., 03.03., 04.03., 22.03., 23.03.2018

      Termine Hotel „Santa Isabel“:
      Fondue-Abend: 19.01., 20.01., 21.01., 26.01., 27.01., 28.01., 02.02., 03.02.,
      04.02., 24.02., 25.02., 02.03., 03.03., 04.03., 22.03., 23.03.2018

      Termine „Silver Lake Saloon“:
      Spare Ribs satt: Jeden Freitag im Januar ab 18 Uhr
      Country Brunch: Jeden Sonntag und an ausgesuchten Feiertagen bis zum 28.01.2018

      Weitere Informationen zu den Wohlfühlwochen in den Europa-Park Hotels unter
      europapark.de/wohlfuehlwochen



      Quelle: Europa-Park Medieninformation vom 19.12.2017
    • ich werde vielleicht im Februar oder März mit Freunden das Angebot machen
      und einfach mal die Seele baumeln lassen, bevor der letzte Teil meines Studiums,
      das erstellen der Thesis beginnt.
      Wenn ich den genauen Termin weiß, werde ich es hier rein schreiben,
      vielleicht können wir uns ja abends in einer Bar treffen :)

      Liebe Grüße,

      Claudi
      Europa-Park - eine Leidenschaft, die nie vergeht.
    • ich denke mir jedes mal, wenn ich von dem Angebot lese, dass ich das auch gerne mal machen möchte... Dann öffne ich die Seite und guck mir das Angebot ein bisschen genauer an und lande schlussendlich bei den Preisen. Doch hier folgt jedes Jahr wieder die Ernüchterung! Echt, das ist ein grosser Happen an Geld, das erst verdient werden muss. Klar, man wird rundum verwöhnt, kann die Seele baumeln lassen. Doch hier finde ich die Preise viel zu hoch! Wenn ich bedenke, wir werden mit der ganzen Familie eine Nacht im Apollon schlafen - auch hier würde es günstigere Gästehäuser geben. Doch im Apollon guckt man uns sehr gut, man kennt uns und geht auch wirklich auf unsere Bedürfnisse ein. Doch im Apollon zahlen wir zu fünft nicht so viel, wie wir zu zweit bei diesem Wellnessangebot zahlen würden...
    • Während der Saison kommt man immer über den Haupteingang durch Italien und den Durchgang rechts der Geisterbahn zum Kino und wieder zurück. Wenn der Park schon geschlossen hat sperren Sicherheitskräfte die anderen Wege ab. Eine andere möglichkeit das Kino zu erreichen wäre über den EP Dome und und den Vorplatz, dann kommt man zwischen Silverstar und Eurosat raus aber dort ist ja jetzt bekanntlich eine Baustelle.