Neuheitenvideo 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Naja schon wieder mehr Werbung jetzt mit Simba-Dickie gefällt mir natürlich überhaupt nicht. Hab auch gesehen das so ein Scheiß Klotz bei Euromir, einem der Hot Spots steht. Werhat sich sowas denn auch ausgedacht.

      Das Coastiality + Angebot gefällt mir auch überhaupt nicht. Ich hasse zwei Klassengesellschaften, das wird somit jetzt doch eingeführt. Zwar nur bei VR, damit wohl aber auch bei Eurosat.
      Gnade dem Park Gott wenn das überall eingeführt wird! Ich sehe die Viele Werbung immer als Kompromiss zu sowas. Naja ich kann eigentlich nur hoffen.

      Ansonsten bin ich Überrascht das im Historama wirklich eine neue Show einzeit. Draußen steht: "limited time only" Ich frage mich ob danach die alte Ausstellung wieder einzieht, oder das gesamte Gebäude passend zu Luxemburg Gestaltet wird.
      Freizeitpark Besuche sind mehr als ein Hobby !
    • Also wer bei ein paar Euro von einer Zwei-Klassen-Gesellschaft spricht, hat das Prinzip nicht verstanden.
      Die Leute geben so viel Geld aus für unnützen Kram, ne Tüte Popcorn hier, nen Plüschtier da,... Und alles deutlich teurer als ne Fahrt mit VR oder diese Plus-App. Das hat mit einer Zwei-Klassen-Gesellschaft nichts zu tun, sondern ist schlichtweg Geiz.
      Menschen glänzen durch ihre Schönheit ... Achterbahnen durch ihren Stahl !
    • Wegen dem Preview Center Reise nach Rulantica denke ich, es bleibt bis der Wasserpark offen ist.

      Zum Coastiality+ Angebot. Ich finde das Konzept gut, kostet aber ein Ticket sicher mehr als 2€ pro Fahrt. In der App kostet ein normales Ticket 2.20 Fr. Und das Coastiality+ Ticket 6.60 Fr. Also gleich das 3 Fache.
    • Für mich ist Coastiality + sehr wohl der Beginn einer zwei Klassengesellschaft. 7€ sind zwar erstmal nicht viel, trotz allem aber auch nur ein Fast Pass für eine Attraktion. Und wenn Leute die nicht mehr Geld Ausgeben wollen, dadurch länger warten müssen ist das eine Zwei Klassengesellschaft. Ich traue dem Park zwar nicht zu, das System auf die restlichen Attraktionen auszuweiten, aber man weiß nie. Und ganz ehrlich die Kapazität ist sowieso schon gering. Durch sowas wird sie nur noch niedriger. Ich habe damit eben ein Problem.
      Freizeitpark Besuche sind mehr als ein Hobby !
    • Ich sehe das auch so das Coastiality+ ein Schritt in die falsche Richtung ist. Es wurde vor ein paar Jahren hoch und heilig versprochen das es im EP nie kostenpflichtigen Fast Pässe geben wird. Jetzt kann man für 5€ zusätzlich die Warteschlange überspringen, für mich ist das nichts anderes als ein Fast Pass. Den kostenlosen Fast Pass beim Voletarium kann man mit wenigen Handgriffen in einen Kostenpflichtigen verwandeln und Single Lines könnte man auch in Fast Pass Anstehbereiche verwandeln. Hoffen wir das hier dem Ruf des Geldes widerstanden wird und der EP seinen Idealen treu bleibt.