Eurosat - Can Can Coaster

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja, die Bahn ist geöffnet. Ob das mit den 90 Minuten stimmt, weiß ich nicht, die Leute stehen bis in den Raum unter der Moulin Rouge an. Wir haben schätzungsweise 25 Minuten ab dieser Position gewartet, ohne dass der erweiterbare Wartebereich draußen offen war. Single Rider war da auch noch nicht in Betrieb
    • Ob die Anzeige stimmt bezweifle ich. Beim Voletarium stand anfangs auch deutlich mehr angeschrieben, als die tatsächliche Wartezeit war. Wahrscheinlich muss man da die ersten Tage auch erst Erfahrungen sammeln.

      Beim Voletarium erinnere ich mich, dass wir an den ersten Tagen unten mal nen Zettel mit der aktuellen Uhrzeit bekommen haben, den wir oben beim Einteilen in die Räume abgeben mussten. Wahrscheinlich schaut man so, wie lang die Besucher bei einer bestimmten Länge der Schlange durchschnittlich warten müssen. Ganz klassisch analog...
      Menschen glänzen durch ihre Schönheit ... Achterbahnen durch ihren Stahl !
    • So, ich bin gerade aus dem Park zurück. Meine Eindrücke sind...sagen wir mal durchwachsen. Ich weiß dass es jetzt bestimmt wieder heißt : Puhh der Epfan95 ist nur am kritisieren. Aber etwas schön reden was mir persönlich nicht zu sagt wäre auch gelogen. Und es ist sicherlich nicht alles schlecht an der neuen Eurosat :)
    • Erstens sollte es Dir egal sein was Andere denken. Die Leute denken eh was sie wollen und eine Menge Leute haben gar keine eigene Meinung,quatschen alles nach oder sind wie ne Fahne im Wind.
      Zweitens differenzierst Du ja immer und bleibst sachlich.
      Drittens machst Du einfach die besten EP Vlogs! :thumbsup:
      Deine Fahrt kam mir sehr langsam vor. Oder hat das getäuscht?
      Gabs kleine Airtimemomente?
      Hab ich richtig gehört daß es bei der Durchfahrt der Notre Dame Kirche einen Soundeffekt gibt,Glockengebimmel?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wiaipi ()

    • Also mir gibt das schon ein wenig zu denken .. dass man z.B. hier nicht mal harmlose Links betreffend Wartezeiten posten darf .. und insbesondere dass einige Angst haben Dinge im EP zu kritisieren bzw. lediglich ihre ehrliche Meinung zu äussern ..

      Klar, das hier ist ein Fan-Forum und wer nur noch alles schlecht findet gehört nicht hierher. Aber wenn man nun z.B. enttäuscht ist, darf man das doch mit gutem Gewissen einfach so schreiben ..

      Im Prinzip ist es auch absurd, hier ein grosses Theater zu machen. Weil schlechte Publicity für den Park sind z.B. all die Kommentare zu den neuen youtube Onride Can Can Videos. Der Park, die Verantwortlichen oder die Betreiber könnten eigentlich froh sein, dass hier doch eine sehr ehrlicher und auch häufig konstruktiver Meinungsaustausch stattfindet. Wobei keine Ahnung ob die das interessiert ..
    • @Epfan95

      Da will ich mich @wiaipi anschließen. Mach unbedingt so weiter, wie du es bisher auch gemacht hast, deine Videos machen viel Freude und Spaß. :)
      Deine begründeten Meinungsäußerungen kann man dir auch wirklich nicht vorwerfen. Ich find deine Ansichten immer ziemlich interessant, auch wenn sie manchmal nicht ganz meinen entsprechen mögen. ;)

      Und auch krass, wie du in der kurzen Zeit heute das Video mit all den zusätzlichen Parkaufnahmen so schön geschnitten hast! Hut ab! :)
    • Wir sind vorhin auch zum ersten Mal gefahren und finden ECCC super! Der Wartebereich ist absolut gelungen und sehr detailreich, an einigen Stellen dürfte die Belüftung allerdings noch besser sein. Auch den Bahnhof finde ich nicht schlecht, er wirkt jetzt allerdings kleiner als früher (was nicht negativ ist).

      Am negativsten würde ich den Trommellift bewerten, der jetzt viel heller ist als früher, wodurch die linke Seite, die sehr kahl ist, stark ins Auge sticht.

      Die Fahrt ist sehr weich, kam uns allerdings deutlich langsamer vor als früher - das wurde uns auch bei der anschließenden Befragung von einem Mitarbeiter bestätigt.

      Fazit: eine deutliche Aufwertung für den Park, das lange Warten hat sich gelohnt!

      Und zur Wartezeit: wir standen bis zum Eingang unter der Mühle und mussten ca. 45 Minuten warten (bei 60 Minuten, die angegeben waren).
    • fckfan99 schrieb:

      Wir sind vorhin auch zum ersten Mal gefahren und finden ECCC super! Der Wartebereich ist absolut gelungen und sehr detailreich, an einigen Stellen dürfte die Belüftung allerdings noch besser sein. (...)

      Belüftung? Schon wieder?

      Bei der Arthur Warteschlange ist nach 4 Jahren immer noch nicht nachgebessert worden und in dem einen Raum sehr unangenehm stickig.
      Und in Irland das laute Brummen im Kinder schloss.

      Wieso sind plötzlich die Belüftungen immer ein Thema?
    • Beispiel GeForce fährt zu Beginn der Saison bei 51 Sekunden. Aktuell weil alles eingefahren ist 48 Sekunden. Sobald aber wie die Lager, etc. Komplett getauscht sind dauert es wieder etwas.
      Zuerst werden die Menschen das neue abstreiten, dann werden Sie es schlecht reden und schließlich werden sie so tun, als hätten sie es schon immer gekannt.
    • Was mir sehr an der Warteschlange gefällt, dass man solche Effekte wie beim Rock‘n Roll Coaster einsetzt. Hinter der Türe Orchestet hört man es spielen. Beim Directeur hört man diesen sprechen etc!

      Für mich die schönste Europas.
      Zuerst werden die Menschen das neue abstreiten, dann werden Sie es schlecht reden und schließlich werden sie so tun, als hätten sie es schon immer gekannt.
    • Die Bahn kann sich aber nicht einfahren, wenn beide der zwei Mid-Brakes die tolle Geschwindigkeit sowas von kastrieren. Meiner Meinung nach sind das die Blockbremsen welche den meisten Speed aus der Fahrt nehmen im Europa-Park. Somit gibt es auf dem kleinen Bunnyhop auch keine Airtime. Was ich am Layout wirklich super finde ist der Drop in der Helix um die Haspel.