Pressekonferenz zur Eröffnung des Hotels Krønasår​

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pressekonferenz zur Eröffnung des Hotels Krønasår​

      Heute fand die Pressekonferenz zur Eröffnung des neuen Hotels Krønasår statt.

      Am Abend werden 700 geladene Gäste zur feierlichen Eröffnung erwartet



      Nach der Akkreditierung bestand zunächst die Gelegenheit die verschiedenen Zimmer und Suiten zu besichtigen.

      - Duplex-Suite (über 2 Etagen)



      - Standardzimmer (blau)



      - Standardzimmer (weiß)




      - Präsidentensuite





      - Royal Deluxe Suiten, alle 3 dieser Suiten haben eine ausfahrbare Sauna. Hier Bilder aller 3 Suiten





      - Bar Eriksson und Cafe Konditori





      Dann fand die eigentliche Pressekonferenz im Konferenzraum Vineta statt, zu Beginn mit dem Highlight des Tages, einer skandinavischen Tanzgruppe



      Die verschiedenen Mitglieder der Familie Mack gaben Infos zum Hotel und standen den Journalisten Rede und Antwort. Es wurden viele Fakten genannt, die wir im Fact-Sheet noch einmal anhängen.


      Davon abgesehen folgende interessante Informationen
      - ursprünglich sollte das Hotel "Tre Kronor" heißen, es gab aber bereits eine Biersorte gleichen Namens
      - beim Hotel Krønasår handelt es sich um das erste Großprojekt von Ann-Kathrin Mack
      - sie war ebenfalls zuständig für das neue Mitarbeiter-Arpartementhaus, was sie als Ihre Masterarbeit geplant hat
      - es gibt in der Bar 42 Aquavit-Sorten
      - Das Lieblingsessen von Ann-Kathrin: der dänische Burger, von Thomas: Hummer im Tre Kronen
      - der gebürtige Däne Brian Bojsen ist externer Berater für die neuen Gerichte, es wurden vorab einige Reisen nach Skandinavien unternommen, um sich gastronomische Anregungen zu holen. Darüber sahen wir einen sehenswerten Film (abfilmen war nicht gestattet)
      - es gab einen tollen neuen Trailer für Rulantica zu sehen
      - Es war erst geplant Rulantica größer zu bauen, dafür ohne Hotel, man hat sich dann aber dagegen entschieden. Statt dessen wurde eine kleinere Variante mit Erweiterungsmöglichkeit gebaut.
      - Die Lochis waren zu Gast und erzählten von den Dreharbeiten Ihres Kinofilms, der gerade im Europa-Park gedreht wird. Inhalt ist eine Verwechlsungskomödie alla "doppeltes Lottchen"
      - am 12. Oktober erscheint das erste Buch zu Rulantica im Coppenrath-Verlag, die Autorin heißt Michaela Hanauer



      Bilder
      • Pressekonferenz_20190524_074119.JPG

        409,28 kB, 768×1.152, 136 mal angesehen
      • Pressekonferenz_20190524_075217.JPG

        324 kB, 768×1.152, 58 mal angesehen
      • Pressekonferenz_20190524_080450.JPG

        539,67 kB, 1.152×768, 61 mal angesehen
      • Pressekonferenz_20190524_080526.JPG

        525,95 kB, 1.152×768, 57 mal angesehen
    • Hier noch das Factsheet und die heutige Pressemitteilung:


      Daten & Fakten




      Erlebnishotel Krønasår

      Allgemein

      Name:Krønasår – The Museum-Hotel

      Hotel Resort:sechstes Europa-Park Hotel

      Klassifizierung:4-Sterne Superior

      Betten:1.300

      Arbeitsplätze im Hotel:ca. 250

      Thematisierung:Stil eines Naturkundemuseums, nordisches Ambiente




      Bauwerk

      Bruttogeschossfläche:30.981 m²

      Grundfläche:5.816 m²

      Stockwerke:7

      Zimmer und Suiten:304

      Parkplätze:725, 2 davon für Elektro-Fahrzeuge

      Stellplätze für E-Bikes




      Ausstattung

      Zimmer:276 mit einer Größe von 29 bis 49 m²,
      zwei davon behindertengerecht

      Suiten:28 mit einer Größe von 47 bis 92 m², drei Suiten verfügen über eine eigene, ausfahrbare Sauna

      Zwei Tagungsräume:„Kon-Tiki“ mit 29 m² (bis zu 16 Personen)

      „Vineta“ mit 300 m² (bis zu 260 Personen)

      Weitere Ausstattung:Hotel-Shop „Butik Krønasår“

      zwei Kinderspielbereiche

      Gepäckraum, EC-Automat

      Verbindungsbrücke mit direktem Zugang in die Wasserwelt Rulantica für Gäste des Hotels „Krønasår“

      thematisierter See; Fläche: 4.500 m²




      Gastronomie

      Restaurants:Fine Dining-Restaurant „Tre Krønen“
      220 Sitzplätze innen; 140 Sitzplätze außen
      exklusiver „Chef’s Table“ für bis zu 20 Personen

      Restaurant „Bubba Svens“
      650 Sitzplätze innen; 260 Sitzplätze außen

      im Stil eines alten Bootshauses

      Bar:„Bar Erikssøn“

      zweigeschossig
      140 Sitzplätze innen; 190 Sitzplätze außen

      im Stil nordischer Entdecker

      Café:„Café Konditori“

      65 Sitzplätze innen

      Skandinavischer Landhausstil


      Pressemitteilung vom 24.5.2019

      Willkommen in der nordischen Mythologie
      Neues Museumshotel Krønasår eröffnet

      Vor den Toren des weltweit besten Freizeitparks entsteht bis 28. November 2019 die beeindruckende Wasserwelt Rulantica. Das sechste Erlebnishotel „Krønasår“ bildet dabei einen wesentlichen Bestandteil der Resort-Erweiterung. Das 4-Sterne Superior Hotel ist ein Naturkundemuseum der besonderen Art und bietet ab dem 31. Mai 2019 eine stilvolle Unterkunft in nordischem Ambiente für bis zu 1.300 Übernachtungsgäste. Kulinarisch gibt es viel zu entdecken: Das Restaurant „Bubba Svens“, das im Stil eines alten Bootshauses gestaltet ist, bietet ein vielfältiges Angebot für die ganze Familie. Im Fine Dining-Restaurant „Tre Krønen“ lässt die Speisekarte ebenfalls keine Wünsche offen. Das „Café Konditori“ sowie die „Bar Erikssøn“ ergänzen das gastronomische Angebot im siebenstöckigen Haupthaus des Hotels.

      Eine Übernachtung an einem geheimnisvollen Ort, einem Ort voller historischer Entdeckungen aus einer Zeit, deren Geschichten längst wieder in Vergessenheit geraten sind, wird nun Wirklichkeit und kann ab dem 31. Mai 2019 erlebt werden. Das neue 4-Sterne Superior Erlebnishotel „Krønasår“, das einem Naturkundemuseum nachempfunden ist, bietet allen wissenshungrigen Entdeckern und Abenteurern einen ganz besonderen Aufenthalt. Schon im Eingangsbereich werden die Übernachtungsgäste von dem mystischen und imposanten Skelett der Meeresschlange „Svalgur“ in Empfang genommen.
      Sie ist Teil der Geschichts- und Themenwelt von MackMedia und Mack Solutions rund um die sagenumwobene Insel Rulantica und steht sinnbildlich für die gewohnt hohe Gestaltungsqualität des Europa-Park. Darüber hinaus können die Besucher auf weitere einzigartige und historische Artefakte des „Adventure Club of Europe“ (ACE) gespannt sein.

      1.300 Betten bieten Platz für spannende Träume in nordischem, atemberaubendem Ambiente. 276 thematisierte Zimmer geben großen und kleinen Gästen ein gemütliches Zuhause. Zusätzlich stehen 28 liebevoll gestaltete Suiten mit einer Zimmergröße von bis zu 92 Quadratmetern zur Verfügung. Eine Brücke, welche das 4-Sterne Superior Hotel „Krønasår“ mit der neuen Wasserwelt Rulantica verbindet, ermöglicht den Übernachtungsgästen ab November einen direkten Zugang.



      Kulinarische Vielfalt
      Zwei Restaurants bieten für jeden Geschmack genau das Richtige. Im Fine Dining-Restaurant „Tre Krønen“ mit 220 Sitzplätzen innen und 140 Sitzplätzen außen kommen Genießer der skandinavischen Küche voll auf ihre Kosten. Am „Chef´s Table“ können bis zu 20 Personen einen exklusiven Blick in die Küche werfen und den Köchen beim Zubereiten der Speisen über die Schulter schauen.
      Das Restaurant „Bubba Svens“ ist die richtige Adresse für ein Abendessen im Kreise der Liebsten. Mit 650 Sitzplätzen innen und 260 Sitzgelegenheiten außen bietet es viel Platz, um den Tag wunderbar ausklingen zu lassen. Ein besonderes Highlight ist die traditionelle Fischkiste. Sie beinhaltet fangfrischen Fisch, Krabben, Brot und Butter sowie verschiedene süß eingelegte Gemüsesorten. Am Sonntagnachmittag verwöhnt zudem eine süderjütische Kaffeetafel mit einer süßen Auswahl an Kuchen, Torten und Gebäck die Gaumen der Gäste.
      Die „Bar Erikssøn“ erstreckt sich über zwei Stockwerke, bietet ein urgemütliches Interieur für über 140 Gäste und garantiert durch ein umfangreiches und typisch skandinavisches Aquavit-Sortiment eine tolle Basis für extravagante Longdrink- und Cocktail-Kreationen. Auf der Speisekarte findet sich das traditionell hochbelegte „Smørrebrød“. Von den großzügigen Terrassen der beiden Restaurants und der Bar haben die Gäste einen atemberaubenden Blick über einen großen Fjord auf die gegenüberliegende Hafensilhouette von Rulantica.
      Zudem steht im ersten Obergeschoss das „Café Konditori“ für eine kleine Auszeit zur Verfügung. Im skandinavischen Landhausstil fühlt sich der Gast bei hausgemachten Kuchen und Köstlichkeiten aus der Patisserie bestens verpflegt und aufgehoben.


      Erstklassige Infrastruktur
      Mit dem Bau des sechsten Erlebnishotels „Krønasår“ erweitert der Europa-Park seine Kapazität auf 5.800 Betten und schafft zusätzlich circa 250 neue Arbeitsplätze. Vor Ort stehen 725 Parkplätze darunter zwei für Elektro-Fahrzeuge sowie E-Bike-Ladestationen zur Verfügung. Zudem ergänzen die beiden vielfältig nutzbaren Veranstaltungsräume „Vineta“ (Platz für max. 260 Personen) und „Kon-Tiki“ (Platz für max. 16 Personen) das Confertainment-Angebot des Europa-Park. Ein bequemer Shuttlebusservice, der das Museumshotel direkt mit den weiteren Europa-Park Hotels verbindet und von früh bis spät alle 15 bis 30 Minuten fährt, sorgt für komfortable An- und Abreisemöglichkeiten.
    • Denke als Hotel Friends sollte es möglich sein dies als Zimmerpräferenz angeben.
      Der Europa-Park ist mein Lieblingsfreizeitpark. Ich bin mit Ihm gross geworden und habe bestimmt schon über 100 Besuche. :)

      Besuche meine Webseite achterbahnwissen.ch. Auf der findest du ganz viele Informationen zu Achterbahnen und Freizeitparks.
    • Als Hotelfriend könntest du unverbindlich eine Zimmernummer auswählen - hierzu müsstest du im Vorfeld eine Zimmernummer mit deinem Wunschdesign kennen.
      Es gibt auch ein Feld zur freien Eingabe verschiedener Sonderwünsche. Auch hier stets unverbindlich, aber kann ja nichts schaden.

      Wir haben heute mit einer Mitarbeiterin gesprochen die uns bestätigte, dass sich die Zimmer nur im Design, nicht jedoch in der Ausstattung unterscheiden.
    • Übrigens heute entdeckt: Im Keller des Krønasår gibt es auch einen Apothekenautomat mit verschiedenen Hygiene- und Gesundheitsartikeln. Sorry für das nicht richtig gedrehte Bild, funktioniert leider am Handy nicht immer...



      Wir werden natürlich Bilder aus dem Krønasår demnächst noch in die entsprechenden Threads im Hotel-Unterforum kopieren.
    • Sevisax schrieb:

      Als Hotelfriend könntest du unverbindlich eine Zimmernummer auswählen - hierzu müsstest du im Vorfeld eine Zimmernummer mit deinem Wunschdesign kennen.
      Es gibt auch ein Feld zur freien Eingabe verschiedener Sonderwünsche. Auch hier stets unverbindlich, aber kann ja nichts schaden.

      Wir haben heute mit einer Mitarbeiterin gesprochen die uns bestätigte, dass sich die Zimmer nur im Design, nicht jedoch in der Ausstattung unterscheiden.
      Kleiner Tipp: Die weissen Standard-Zimmer sind alle im Speichergebäude (ganz Links aus Parkplatzsicht) die restlichen Standard-Zimmer sind blau.
    • Europa-Park Pressemitteilung vom 27.05.2019

      Glanzvolle Eröffnungsfeier im 4-Sterne Superior Hotel Krønasår

      Am 24. Mai war es endlich soweit: die Europa-Park Inhaberfamilie Mack eröffnete zusammen mit Thomas Gottschalk, Henry Maske, Steffen Groth und Luca Hänni sowie zahlreichen weiteren prominenten Gästen das sechste Erlebnishotel. Nach der offiziellen Eröffnungszeremonie auf dem Blumenmarkt vor dem Hotel konnten sich die Besucher im Anschluss auf eine Entdeckungstour durch das neue „Krønasår - The Museum-Hotel“ begeben und abschließend die gastronomische Vielfalt in Form einer Küchenparty testen. Höhepunkt des Abends war ein fantastisches Feuerwerk vor der Kulisse der angrenzenden Wasserwelt Rulantica, welche am 28. November 2019 eröffnen wird.



      Karina Mroß und Thomas Gottschalk


      Henry Maske und Steffen Groth







      Ingo Dubinski, Monica Meier-Ivancan und Christian Meier





      Nova Meierhenrich


      Philipp und Viktoria Danne


      Christian Meier, Monica Meier-Ivancan, Miriam und Michael Mack





      Brian Bojsen


      Michèle Affolter und Luca Hänni


      Inhaberfamilie Mack mit Dr. Auma Obama




      Tanja Szewczenko mit Tochter



      Karina Mroß, Thomas Gottschalk, Mauritia und Jürgen Mack


      Georg Thoma und Roland Mack



      Inhaberfamilie Mack mit Karina Mroß und Thomas Gottschalk